FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Wie Männer über Frauen reden - Plakat zum Film

WIE MäNNER üBER FRAUEN REDEN

(D, 2016)

Regie: Henrik Regel
Film-Länge: 89 Min.
 
"Wie Männer über Frauen reden" auf DVD bestellen
DVD:  12.99 EUR
"Wie Männer über Frauen reden" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  14.99 EUR
 


 Kino-Start:
 12.05.2016

 DVD/Blu-ray-Start:
 20.10.2016

 Pay-TV-Start:
 27.05.2017

"Wie Männer über Frauen reden" - Handlung und Infos zum Film:


"Frankies Club ist wie Disneyland: Hier stehen nur die neuesten Spielsachen rum", sagt DJ (Oliver Korittke) über die Bar seines besten Freundes Frankie (Barnaby Metschurat), wo sich nicht nur die Nachtschwärmer von Kreuzberg zusammenfinden, um die beste Musik zu hören, die hochprozentigsten Cocktails zu trinken und die schönsten Frauen kennenzulernen. Sich Hals über Kopf zu verlieben oder auch nur ein Abenteuer für eine Nacht zu haben. Außerdem treffen sich hier auch die Kumpels von DJ und Frankie, die ihr Leben in vollen Zügen auskosten – und nicht die geringste Absicht haben, ihr Leben auf der Überholspur aufzugeben, obwohl sie eigentlich längst aus dem Alter raus sein sollten, jeden Abend aufs Neue wieder auf die Pirsch zu gehen.

Aber sie haben Angst, es könnte ihnen so gehen wie Marco (Kida Khodr Ramadan), der früher immer an ihrer Seite war, jetzt aber domestiziert ist. Auf gut deutsch: Er hat geheiratet, vor drei Jahren. Eine tolle Frau, wohlgemerkt, aber manchmal, da vermisst Marco das alte Leben dennoch und wünscht sich, alles wäre wieder so wie früher. Oder man könnte so werden wie der 21-jährige Sohn von DJ, Martini (Frederick Lau), der große Romantiker, den die Frauen umschwärmen, der aber stets auf der Suche nach der großen Liebe ist und in tiefe Depressionen verfällt, wenn eine Schwärmerei sich mal wieder als große Luftblase erweist. DJ weiß ein Lied davon zu singen, was dann los ist. Obwohl Martini längst flügge ist, lebt er immer noch unter einem Dach mit seinem alten Herrn – und manchmal will man glauben, dass er längst erwachsener ist als sein Daddy

Für DJ, der – nomen est omen! – unverdrossen Abend für Abend für den Sound in Frankies Bar sorgt und es genießt, von der DJ-Kanzel aus den besten Blick über das Nachtleben zu haben, und Frankie, der stolz ist auf seinen Club und sich nicht vorstellen kann, dass es anders sein könnte, steht fest: Das Leben könnte immer so weitergehen. Tut es aber nicht, Freunde! Denn die beiden großen Jungs sind nicht allein auf der Welt. Und so geraten sie in eine Situation, in der ihre so unerschütterliche Freundschaft auf eine verdammt harte Probe gestellt wird...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 01.05.2016

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2017 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.215 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum