FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

U-571 - Plakat zum Film

U-571

("U-571")
(USA, 2000)

Regie: Jonathan Mostow
Film-Länge: 116 Min.
 
"U-571" auf DVD bestellen
DVD:  6.75 EUR
  


 Kino-Start:
 14.09.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 07.06.2001

 Pay-TV-Start:
 24.03.2002

 Free-TV-Start:
 02.03.2003

"U-571" - Handlung und Infos zum Film:


April 1942. Im Atlantik tobt der U-Boot-Krieg. Immer wieder fügt die deutsche Flotte den alliierten See-Streitkräften an der amerikanischen Ostküste empfindliche Verluste zu. Der Grund: Niemand aus den Reihen der Alliierten ist in der Lage, die verschlüsselten Funksprüche zu decodieren, mit denen die Deutschen ihre Angriffe vorbereiten. Bisher...

Lt. Commander Mike Dahlgren (Bill Paxton) wird zusammen mit seinem ersten Offizier Lt. Andrew Tyler (Matthew McConaughey) und einer Handvoll unerschrockener junger Soldaten auf eine streng geheime und gefährliche Mission geschickt: Sie sollen aus dem deutschen U-Boot U-571 eine "Enigma" holen - die technisch hochentwickelte Verschlüsselungsmaschine der Deutschen. Nur mit diesem Gerät wären die Alliierten in der Lage, die Funksprüche ihrer Gegner zu entschlüsseln und dem U-Boot-Krieg ein Ende zu setzen.

Doch die Mission verläuft anders als erwartet. Als die Männer an Bord der U-571 sind und die "Enigma" in ihre Gewalt gebracht haben, wird ihr eigenes Schiff von einem zweiten deutschen U-Boot versenkt. Zwar gelingt es den Amerikanern, das gegnerische Schiff zu zerstören, aber sie sitzen in der U-571 fest - gemeinsam mit dem deutschen Kapitänleutnant Wassner (Thomas Kretschmann), der überlebt hat und sich versteckt hält. Und während sie verzweifelt versuchen, die deutschsprachigen Instrumente und Handbücher zu entziffern, um das Boot in Fahrt zu bekommen, haben die Alliierten die Jagd auf den vermeintlichen Feind U-571 längst eröffnet und die Besatzung bekommt Besuch von einem deutschen Zerstörer - es beginnt der Kampf ums Überleben...

Wolfgang Petersen machte es in "Das Boot" vor, wie dicht man die Enge in einem "U-Boot" auf die Leinwand bringen kann. Jonathan Mostow hat daraus gelernt und zeichnet die Geschichte der "U-571" als patriotisches Leinwandgemälde mit Bombast-Musik. Bei den Darstellern kann vor allem Matthew McConaughey überzeugen; recht unspektakulär präsentiert sich Harvey Keitel, der eine kleinere Rolle übernahm; und die Musikfans dürfen sich über das Mitwirken von Jon Bon Jovi freuen.


Die Redaktions-Wertung:70 %

     1 Oscar® 2001:

  • Toneffektschnitt: Jon Johnson

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.08.2002

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

 
© 1996 - 2016 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.059 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino02.12.
Neu auf DVD / Blu-ray02.12.
Neu im Pay-TV02.12.
Neu im TV02.12.
Film-Lexikon02.12.
Alle OSCAR®-Gewinner02.12.
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts24.12.
Impressum