FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

The Frighteners - Plakat zum Film

THE FRIGHTENERS

("The Frighteners")
(USA, 1996)

Regie: Peter Jackson
Film-Länge: 106 Min.
 
"The Frighteners" auf DVD bestellen
DVD:  34.99 EUR
"The Frighteners" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  10.42 EUR
 


 Kino-Start:
 01.01.1998

 DVD/Blu-ray-Start:
 06.10.2011

"The Frighteners" - Handlung und Infos zum Film:


Vor sieben Jahren verunglückte Frank Bannister (Michael J. Fox) als Fahrer eines Wagens, in dem seine Freundin ums Leben kam. Seitdem kann er Geister sehen und mit ihnen sprechen - und verdient sich seinen Lebensunterhalt als moderner "Ghostbuster". Diesmal wird er ins Haus der hübschen Lucy Lynskey (Trini Alvarado) und ihres Mannes Ray (Peter Dobson) gerufen, bei denen es offensichtlich spukt.

Leider kann Bannister die Geister zwar nicht vertreiben, dafür sieht er aber aus Rays Stirn eine brennende Zahl - ein untrügliches Zeichen dafür, dass er in Kürze - wie schon fast 40 Personen - vor ihm, an einem mysteriösen Herzinfarkt sterben wird. Bannister weiß, die Geister sind schuld, aber für alle anderen ist Bannister selbst der "Schuldige". Doch nur er selbst weiß um die Zusammenhänge mit dem legendären Massenmörder Johnny Bartlett (Jake Busey) und seines unmündigen "Werkzeugs" Patricia Bradley (Dee Wallace Stone)...

Nach dem Überraschungserfolg "Heavenly Creatures" konnte man gespannt auf die erste große Hollywood-Produktion des Neuseeländers Peter Jackson sein. Diese beweist auch in der ersten Stunde reichlich Witz und Originalität. Genau so schnell verliert der Film aber auch, wenn es nach einer Stunde an ein paar Splatter-Film-artige Horror-Szenen geht. Dann dürfte "The Frighteners" allenfalls nicht einmal mehr hart gesottene Genre-Fans erfreuen, denn dafür hat er zuwenig Schock- und Ekel-Effekte. So bleibt der Zuschauer leider doch etwas unbefriedigt und enttäuscht zurück - allein mit der Erfahrung, endlich einmal Michael J. Fox in einer wirklichen "Erwachsenen"-Rolle gesehen zu haben. In die deutschen Kinos kommt der Film übrigens erst anderthalb Jahre nach dem US-Start; allerdings auch nur in ausgewählte Häuser und in der englischsprachigen Original-Version.


Die Redaktions-Wertung:45 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 29.02.2004

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2017 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.329 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum