FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Sleepy Hollow - Plakat zum Film

SLEEPY HOLLOW

("Sleepy Hollow")
(USA, 1999)

Regie: Tim Burton
Film-Länge: 106 Min.
 
"Sleepy Hollow" auf DVD bestellen
DVD:  19.75 EUR
"Sleepy Hollow" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  49.98 EUR
 


 Kino-Start:
 24.02.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 02.10.2008

 Pay-TV-Start:
 01.07.2001

 Free-TV-Start:
 09.02.2003

"Sleepy Hollow" - Handlung und Infos zum Film:


Im kleinen Nest Sleepy Hollow haben die Bewohner im Jahre 1799 Angst um Kopf und Kragen. Der Geist eines furchtbaren Reiters soll die Gegend unsicher machen und die Menschen in Highlander-Manier um einen Kopf kürzer machen. Da der junge Gendarm Ichabod Crane (Johnny Depp) wegen seiner wissenschaftlich modernen Methoden dem New Yorker Gerichtshof schon lange ein Dorn im Auge ist, wird er sozusagen strafversetzt. Er muss nach Sleepy Hollow und kommt da gerade rechtzeitig, um die Halloween-Feier der Van Tassels mitzubekommen. Als erstes wird er da von einem jungen Mädchen mit verbundenen Augen, Katrina Van Tassel (Christina Ricci), geküsst.

Als Crane seine Arbeit aufnimmt, muss er sehr bald seine Einstellung überdenken. Es scheint ihn wirklich zu geben, den kopflosen Reiter, der damals durch Köpfung getötet und dann begraben wurde. Er ist zurück und hat schon vier, eigentlich fünf Hollower auf dem Gewissen. Crane ist allerdings so realistisch zu merken, dass der Reiter von einem Dorfbewohner gesteuert sein muss, vielleicht ja auch von einer Dorfbewohnerin...

Tim Burton arbeitet mal wieder mit Johnny Depp zusammen und tut wieder einmal gut daran. Er spielt den ungewöhnlich modernen, aber doch recht schreckhaften Gendarm überzeugend. Ebenso gut ist aber auch Christina Ricci, als etwas undurchsichtige, junge Frau in besserer Stellung. Die Beiden zusammen zu sehen, ist ein ganz besonderer Genuss. Genauso wie die Ausstattung und die Kostüme. Die sind Burton-mäßig dunkler gehalten und lassen keinen Zweifel daran, dass wir uns an der Schwelle zum 19. Jahrhundert befinden. in Nebenrollen sind unter anderem Christopher Lee und Martin Landau zu sehen.


Die Redaktions-Wertung:85 %

     1 Oscar® 2000:

  • Ausstattung: Rick Heinrichs, Peter Young

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß

Update: 31.08.2002

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2017 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.338 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum