FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Gunman - Plakat zum Film

GUNMAN

("Gunman")
(E/GB/F, 2013)

Regie: Pierre Morel
Film-Länge: 115 Min.
 
"Gunman" auf DVD bestellen
DVD:  7.70 EUR
"Gunman" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  11.02 EUR
 


 Kino-Start:
 30.04.2015

 DVD/Blu-ray-Start:
 03.09.2015

"Gunman" - Handlung und Infos zum Film:


"Du bist als Schütze ausgewählt, Jim." Gleich darauf zischt die Kugel aus dem Gewehr eines Scharfschützen. Ein Geländewagen stoppt mit kreischenden Bremsen und Sicherheitsleute stürzen mit gezückten Waffen aus ihre n Fahrzeugen. Kurz drauf wird auf allen TV-Kanälen über das Attentat auf den hochrangigen Minister berichtet. Das Attentat wird zum Auslöser für Völkermord und Bürgerkrieg in der Demokratischen Republik Kongo.

Einige Jahre später surft Jim Terrier (Sean Penn) am Strand eines afrikanischen Dorfes – ein streng verbotenes Vergnügen für NGO-Mitarbeiter in Krisengebieten. Er ist dort, um die Dorfbewohner mit sauberem Wasser zu versorgen. Während er an einem Brunnen arbeitet, stürmen drei bewaffnete Männer durch das Dorf. Schnell wird klar, dass die Männer Terrier suchen und ihn töten wollen. Er kann sich zwar zur Wehr setzen und entkommen, muss aber feststellen, dass ein Preis auf seinen Kopf ausgesetzt wurde.

Terrier reist nach London und nimmt mit seinem ehemaligen Gefährten und guten Freund Stanley (Ray Winstone) Kontakt auf. Der hilft ihm anfangs nur zögernd bei der Suche nach den Auftraggebern der Killer. Allerdings bringt Stanley für Terrier in Erfahrung, wo sich die Mitarbeiter seiner ehemaligen Firma aufhalten. Denn Terrier ist überzeugt, dass der Angriff mit seinem alten Job zu tun hat.

Terrier besitzt Beweise für die Verantwortung seiner Ex-Partner an dem Attentat. Und so fliegt er nach Barcelona, um die einzige Person zu konfrontieren, von der er weiß, dass sie noch mit der alten Firma in Verbindung steht: Felix (Javier Bardem). Er war nicht nur der Verbindungsmann zwischen Terriers Ex-Firma und dem damaligen Klienten, er hatte auch Terrier als Scharfschützen für das Attentat ausgewählt. Mittlerweile ist Felix ein erfolgreicher Geschäftsmann, der auf Seminaren dafür wirbt, dass Firmen und NGOs in der Dritten Welt zusammenarbeiten. Terrier stellt Felix zur Rede und verlangt, dass er ihm hilft, herauszufinden, warum ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wurde.

Während seines Aufenthalts in Barcelona trifft Terrier auch seine große Liebe Annie (Jasmine Trinca), die er nach dem Attentat ohne Erklärung verlassen hat. Annie lebt mittlerweile mit Felix zusammen und ist von Terriers Rückkehr geschockt. Sie reagiert sehr zurückhaltend, bis er ihr die Wahrheit über sein Verschwinden gesteht. Im Sommerhaus von Felix kommt es zum blutigen Showdown mit Terriers ehemaligem Auftraggeber, den nur Terrier und Annie überleben. Er bringt Annie in einem sicheren Haus bei Stanley unter.

Während Terrier langsam die Zusammenhänge erkennt und ahnt wer den Mord an ihm in Auftrag gegeben hat, findet er auch heraus, dass sein ehemaliger Boss und Weggefährte Cox (Mark Rylance) mittlerweile für die Firma arbeitet, die vor acht Jahren das Attentat in Auftrag gegeben hatte. Cox ist Abteilungsleiter in einer Firma, die in Afrika Geschäfte machen will und Jim ist das letzte Überbleibsel, das die Firma mit den Ereignissen im Kongo in Verbindung bringen kann. Während Terrier auf Cox wartet wird er von Agent Barnes angesprochen, der ihm nahelegt, ihn zu kontaktieren, sollte er jemals Hilfe brauchen.

Terriers Treffen mit Cox verläuft nicht wie geplant und er muss feststellen, dass auch dieser alte Freund ihn verraten hat. Kurz darauf kommt es zwischen Terrier und Cox' Männern zu einer ersten Schießerei, der er nur knapp lebend entkommt.

Cox deckt Annies Versteck auf und entführt sie und Stanley, um die Beweise über die Ereignisse im Kongo von Terrier zu erpressen. Um Terrier zu zeigen, wie ernst es ihm ist, erschießt er kurzerhand Stanley. Terrier erklärt sich bereit die Beweise im Austausch gegen Annie zu übergeben. Sie vereinbaren ein Treffen in der Stierkampfarena von Barcelona, wo nach jahrelangem Verbot zum ersten Mal wieder ein Stierkampf stattfinden soll. Es gelingt Annie Cox zu entwischen und sich in Sicherheit zu bringen. Währenddessen nimmt sich Terrier einen nach dem anderen von Cox' Männern vor, bis er schließlich Annie findet und sie in Sicherheit bringt. Kaum gerettet, sind Agenten von Interpol zur Stelle, die Terrier für seine Handlungen in der Vergangenheit und der Gegenwart zur Verantwortung ziehen wollen...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 05.04.2015

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2017 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.188 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum