FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die drei Mädels von der Tankstelle - Plakat zum Film

DIE DREI MäDELS VON DER TANKSTELLE

(D, 1996)

Regie: Peter F. Bringmann
Film-Länge: 82 Min.
 
"Die drei Mädels von der Tankstelle" auf DVD bestellen
DVD:  9.99 EUR
  


 Kino-Start:
 12.06.1997

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.12.2008

"Die drei Mädels von der Tankstelle" - Handlung und Infos zum Film:


Wigald (Wigald Boning) hat die schwere Kindheit eines Jungen hinter sich, der als Millionärssohn aufgewachsen ist, einsam in einer 30-Zimmer-Villa, dem der Straßenkreuzer Mutterliebe ersetzt und die unzähligen Anzüge in seinem Schrank Wärme spenden. Kein Wunder also, dass in dieser unwirtlichen Gegend ohne wahre Mutterliebe ein kleiner Frauenfeind groß geworden ist.

Auch Wigalds weißer Pudel Schopenhauer ist von dieser Krankheit angesteckt. Gut, dass es Volker (Axel Milberg) gibt, den Freund und Therapeuten. Er therapiert beide. Und: Er liebt die Frauen. Vorläufig ist Volker allerdings erst einmal wohnungslos. Ein kleiner therapeutischer Unfall: Wigald ist beim autogenen Training zu schwer geworden und durch die Decke in die darunter liegende Wohnung des Hausbesitzers gekracht. Also wird Volker vorübergehend Gärtner und zieht bei Wigald ein...

Freunde von Wigald Boning werden sicher ihre Freude an dem Streifen haben: Boning trägt den Film und sein Humor funktioniert auch in Spielfilmlänge zumindest größtenteils. Seine Auftritte als "Käpt'n Sex" sind sicherlich die Höhepunkte des Films. Ansonsten bleibt das Drehbuch aber leider ebenso schwach, wie die Riege der weiteren Darsteller.


Die Redaktions-Wertung:45 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 28.02.2004

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2017 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.351 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum