FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Der kleine Lord - Plakat zum Film

DER KLEINE LORD

("Little Lord Fauntleroy")
(GB, 1980)

Regie: Jack Gold
Film-Länge: 110 Min.
 
"Der kleine Lord" auf DVD bestellen
DVD:  24.79 EUR
  


 Free-TV-Start:
 26.12.1982

"Der kleine Lord" - Handlung und Infos zum Film:


Nach dem tragischen Tod seines Vaters lebt der kleine Cedric (Ricky Schroder) alleine mit seiner Mutter in New York. Sein Vater war gebürtiger Brite und eines Tages bekommen die beiden Besuch von einem Gesandten von Cedrics Opa, dem Earl Of Durincourt (Alec Guinness). Nachdem dessen Söhne nun alle drei verstorben sind, hat sein ältester Enkel den Anspruch auf sein Erbe und den Titel des Earls - und dies ist Cedric. So bittet er Cedric und seine Mutter zurück nach England zu kommen, damit er seinen Enkel, dem jetzt schon der Titel des Lord Fauntleroy zustehe, gebührend auf seine zukünftige Rolle vorbereiten könne.

Eine Bedingung verknüpft er mit dem Angebot jedoch: Während Cedric auf seinem Schloss mit ihm leben darf, bekommt dessen Mutter ein eigenes Haus in der Nähe und soll dem Earl nie unter die Augen treten. Der hat es nämlich niemals verwunden, dass sein Sohn eine Amerikanerin geheiratet hat. Cedric hält seinen Großvater für einen gütigen Menschen, da der ihm jeden Wunsch erfüllt. Er merkt jedoch kaum die Kälte, die von dem Earl ausgeht, und dass er überall im Dorf gefürchtet wird. Bei einem Ausritt trifft Cedric auf einen Jungen mit einem lahmen Bein. Er lässt ihn auf seinem Pony aufsitzen und kauft ihm ein paar Krücken. Seitdem wird er im Dorf bewundert - und auch der Opa beginnt umzudenken...

Es ist die klassische Geschichte eines verbitterten, hartherzigen älteren Menschen, dessen Herz durch die Liebe und Unbekümmertheit eines Kindes erweicht wird. Für den nach dem gleichnamigen Roman von Frances Hodgson Burnett entstandenen Film konnte mit Sir Alec Guinness ein hochkarätiger Hauptdarsteller gewonnen werden, aber auch Ricky Schroder macht seine Sache ausgezeichnet. So wirkt der Film anrührend aber zu keiner Zeit kitschig.


Die Redaktions-Wertung:75 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 12.02.2006

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 25.08.2015

 
© 1996 - 2015 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.1; © 2002 - 2015 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(7.675 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino28.08.
Neu auf DVD / Blu-ray28.08.
Neu im Pay-TV28.08.
Neu im TV27.08.
Film-Lexikon28.08.
Alle OSCAR®-Gewinner28.08.
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts28.07.
Impressum