FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Der fliegende Pauker - Plakat zum Film

DER FLIEGENDE PAUKER

("The Absent Minded Professor")
(USA, 1960)

Regie: Robert Stevenson
Film-Länge: 95 Min.
 
"Der fliegende Pauker" auf DVD bestellen
DVD:  13.99 EUR
  


 Kino-Start:
 08.09.1961

"Der fliegende Pauker" - Handlung und Infos zum Film:


Chemie-Professor Ned Brainard (Fred MacMurray) geht nach dem Unterricht in seinen Experimenten so richtig auf. Deshalb hat er seine Verlobte (Nancy Olson) auch schon mehrfach vor dem Traualtar warten lassen. Wieder einmal ist ein Hochzeitstermin anberaumt - und wieder einmal hat der Professor besseres zu tun. Durch Zufall entdeckt er einen winzig kleinen Fehler in seiner Formel und schafft es, endlich die Substanz zu erschaffen, die er schon immer vor Augen hatte. Heraus kommt ein fliegender Gummi (kurz "FlUmmi"). Das besondere: Die Materie hat die Eigenschaft, selbst Energie zu erzeugen und dadurch immer höher (abzu)springen.

Seine Verlobte kann die Begeisterung über dieses Wunderwerk nun wirklich nicht teilen. Sie hat die Nase von dem Professor voll und sich bereits einem anderen Kavalier zugewandt. Aber Ned will die ganze Welt von der Wichtigkeit seiner Erfindung überzeugen. Deshalb beginnt er zunächst bei einem Basketball-Spiel seiner College Mannschaft in Philadelphia. Als das Team zur Halbzeit hoffnungslos zurückliegt, verpasst er den Spielern heimlich neue Schuhe - mit "Flummi"-Sohlen. Darauf wendet sich das Blatt und nun beginnen sich auch höchste Kreise für Brainards Erfindung zu interessieren.

Walt Disney produzierte diesen liebenswerten Schul-Klamauk, bei dessen Besetzung man sich allerdings vielleicht ein bisschen mehr Mühe hätte geben sollen. Fred MacMurray wirkt in der Rolle des ewig Verlobten Chaoten nun doch etwas zu seriös und - mit Verlaub - bereits zu alt. Die Special Effects, mit denen das Flummi über die Leinwand zu fliegen scheint, waren für die Zeit sicherlich unbedingt "up to date". Gemessen an heutigen Maßstäben (und dem "Disney"-eigenen Remake "Flubber") erscheinen sie dann doch fast etwas hilflos.


Die Redaktions-Wertung:45 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 05.11.2005

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 26.05.2015

 
© 1996 - 2015 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.1; © 2002 - 2015 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(7.588 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino26.05.
Neu auf DVD / Blu-ray26.05.
Neu im Pay-TV26.05.
Neu im TV26.05.
Film-Lexikon26.05.
Alle OSCAR®-Gewinner26.05.
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts28.04.
Impressum